Jahr: 2014

Aufgepasst im Autohandel: Sinn einer Fahrzeugbewertung

Sicher hatten Sie auch schon einmal die Gelegenheit, ein neues Auto zu kaufen oder Ihren Gebrauchtwagen zu verkaufen oder verkaufen zu lassen. Dabei kommt es nicht unbedingt nur auf das Verhandlungsgeschick und den Zustand des Wagens an. Wer auf Nummer

Der Herbst ist nicht ungefährlich

Wenn die Bäume ihr Laub abwerfen und die ersten Herbststürme kalte Luft ins Land tragen, beginnt für Autofahrer eine nicht immer einfache Zeit. Wir möchten darüber informieren, welche Gefahren der Herbst für den Straßenverkehr mit sich bringt und wie sich diese

Teure Reparaturen müssen nicht immer sein

Schäden beim Ein- und Ausparken oder durch Steinschläge sind zwar ärgerlich. Die Reparaturen sind jedoch nicht immer so teuer, wie einige Werkstätten womöglich behaupten. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, kleine bis mittelgroße Beschädigungen am Fahrzeug ohne großen Aufwand zu beseitigen. Wir

Das eigene Auto winterfest machen

Langsam aber sicher fallen die Temperaturen – irgendwann kommen Schnee, Eis und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Höchste Zeit also, sich langsam aber sicher mit dem eigenen Auto und dessen Winterfestigkeit zu beschäftigen. Wir zeigen, wie man sich vorbereiten kann und

Kfz-Kennzeichen unkenntlich machen – lohnt so etwas?

Viele Autofahrer machen sich Tag für Tag Gedanken, wie man unliebsamen Geschwindigkeitsmessungen am besten aus dem Weg gehen kann. Dabei kommen beispielsweise Folien ins Spiel, die sich auf dem Kfz-Kennzeichen anbringen lassen und die Blitzerfotos verschleiern sollen. Genauso beliebt sind

Winterreifen im Sommer – ist das schlimm?

Nicht jeder Autofahrer hat die Disziplin, die Reifenwechsel pünktlich durchführen zu lassen. Beim Wechsel von Sommer- auf Winterreifen besteht die Motivation darin, dass es sonst ein Bußgeld gibt. Außerdem sind glatte Straßen eine zu fassende Gefahr, die jeder versteht. Was

Getagged mit:

Warnwestenpflicht und der Sinn dahinter

Mit dem 01.07.2014 sind in Deutschland Warnwesten in Personenkraftwagen zur Pflicht geworden. Viele Menschen ärgern sich über diesen Umstand und die hohen Verwarngelder, die beim Fehlen der leuchtenden Kleidungsstücke aufgerufen werden. Tatsächlich haben die Warnwesten jedoch ihre Daseinsberechtigung. 

Neue Blitzer: Der Schrecken der Raser

Verkehrsüberwachung wird immer komplexer. Während es früher allerhöchstens die auffälligen Starrkästen waren, deren roter Blitz für unangenehme Briefpost sorgte, gibt es heutzutage weitaus clevere Methoden, um Raser zu erwischen. In Bayern wird nun eine Radarfalle für stolze 230.000 Euro installiert,

Kfz-Kennzeichen gestohlen: Und nun?

Nicht selten kommt es vor, dass Autofahrer ihr Fahrzeug am Morgen ohne Kfz-Kennzeichen vorfinden. Da sich diese im Normalfall nicht in Luft auflösen, liegt oftmals Diebstahl nahe. Der kann weitreichende Folgen haben. Aus diesem Grund lohnt es sich, schnellstmöglich die

Schwere Unwetter: Aufpassen beim Autofahren

Mit dem Sommer und den starken Temperaturen kommen oftmals auch verrückte Wetterlagen nach Deutschland. Diese sind besonders für Autofahrer mit Vorsicht zu genießen. Nicht selten kommt es zu Verkehrstoten, weil Bäume auf die Straßen stürzen oder diese ganz einfach überflutet

Top